Bett im Touran

      Hallo also ich hab mir auch einen betteinbau gebaut der immer drin bleiben kann

      Dateien
      ANZEIGE

      Ich habe mir letztes Wochenende für einen Triathlon auch mal schnell ein Bett für meinen Touran gebaut.
      Ich habe genutzt was ich noch da hatte und Scharniere oder ähnliches sind auch nicht dran. Es sind alle Sitze im Auto geblieben und daneben ist noch Platz für mein Rennrad.
      Als Schablone für die Rundung am Fußende habe ich meine Kofferraumwanne genutzt.

      Dateien
      • DSC_0005.JPG

        (221,63 kB, 54 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0006.JPG

        (214,22 kB, 63 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Maximalpuls muss keine Momentaufnahme sein!

      Das schaut doch sehr gemütlich aus. :P
      Mal ne Frage, wie groß bist Du?
      Ich war Anfang des Jahres mit meinem in der Türkei, hatte eine dieser Luftbetten (Matratzen) drin, muste mit meinen 1,90 aber doch etwas querliegen, damit es passt.
      Trotzdem auf sicher besser als die meisten Kombis, ich war meistens gut ausgeruht für die Weiterfahrt dann.

      LG Mike

      Ich bin 1,80 und es gepasst, so dass ich mich ausgestreckt hinlegen konnte. Es war sogar noch ein bisschen Platz.
      Ich habe den Beifahrersitz ganz nach vorne geschoben, die Lehne gerade gestellt und die Ecke vom Fahrersitz ausgesägt.

      Maximalpuls muss keine Momentaufnahme sein!

      Super Lösung subversion 2000. Finde ich gut, daß man nicht zu hoch liegt, also nicht zu nah an der Decke. Man kann sich noch bewegen und bekommt noch ein Rad rein. Finde ich eine super Lösung

      Schmidt Felge 19" * Eibach Sportlines Federn 50/35 MM * Bilstein B8 grün -Komfort Sportdämpfer *

      Ich habe mir letztes Jahr für ein VW-TREFFEN ein Bett gebaut und hat den test bestanden. Die Platten sind klappbar so das sie komplett im Kofferraum verschwinden. Die Matratze wird auch weg geklappt und liegt ebenfalls im Kofferraum.

      Dateien

      :drive: :headbang:

      Hallo, ne leider nicht. Habe mir das grob ausgemessen und dann daß Material besorgt. Ich denke, das auch jedes Auto minimal andere Masse hat. Daher kann es sein das es nicht immer passt. Kann aber bei nächster Gelegenheit trotzdem die Masse rüber senden.

      :drive: :headbang:

      Niklas Dauber schrieb:

      Hallo Knut,

      ich bin gerade auf der Suche nach einem geeigneten Betteinbau für meine 2monatige Norwegen Reise. Deine Konstruktion sieht echt gut aus. Hast du mir vlt die Maße oder ein Bauplan ?


      Hallo Niklas,

      ich habe ein komplettes Küchen und Schlafsystem (von Vanessa-mobilcamping.de)
      von meinem alten touran rumstehen, wenn du Interesse hast? PM

      viele Grüße Ralf